HISTORIE DER SG BAU GMBH

GRÜNDUNG: 1995

SITZ: Hansestadt Buxtehude vor den Toren Hamburgs

PROJEKTE:
in Niedersachsen und Hamburg

KERNKOMPETENZEN:
Realisierung von schlüsselfertigen Bauten | Entwicklung und Projektierung von Grundstücken | Planung und Umsetzung von öffentlich geförderten und frei finanzierten Wohnimmobilien | Vermietung und Verkauf | Objektverwaltung im Eigen- und Fremdbestand.

BAUVOLUMEN 2014/15:
450 Wohnungen

Stefan Heidtmann - Geschäftsführer der SG Bau- und Immobilienvertriebs GmbH

AUFBRUCH AB 1995

Gründung der SG Bau- und Immobilienvertriebs GmbH durch Gerhard Schulenburg (Architekturbüro Schulenburg) und Stefan Heidtmann. Zunächst steht die Realisierung von Einfamilienhäusern, Doppel- und Reihenhäusern sowie Gewerbebauten im Vordergrund. Im Jahr 1996 beginnt der erfolgreiche Einstieg in den Bereich des sozialen Mietwohnungsbaus.

GRÜNDERJAHRE BIS 2007

Mit Stefan Heidtmann als Bauleiter realisiert die SG Bau in den nächsten Jahren weitere Mehrfamilien-, Reihen-, Doppel- und Einfamilienhäuser. Seit 2006 leitet Stefan Heidtmann als Geschäftsführer die SG Bau. 2007 gründen Stefan Heidtmann, Gerhard Schulenburg und Alexander Sparr die Buxtehuder Baugesellschaft. Die drei Partner können alle Phasen des Baus abdecken. Von der Grundstücksentwicklung bis zur Verwaltung.

ENTWICKLUNG BIS 2015

Umsetzung von Großprojekten im Raum Hamburg mit über 880 Wohneinheiten an Standorten wie Bergedorf, Alsterdorf, Rönneburg, Lurup und Buxtehude. Ausbau des Netzwerkes und Spezialisierung auf Eigentumswohnungen sowie öffentlich geförderten und frei finanzierten Mietwohnungsbau. Eine Referenzliste, auch mit aktuellen Projekten, liefern wir Ihnen gern auf Anfrage.

Firmensitz der SG Bau- und Immobilienvertriebs GmbH in Buxtehude