Projektentwicklung

Pamirstraße Waschanlage mit ServicebereichBebauung des Eckhofplatzes

Pamirstraße

1. Bauabschnitt – Baujahr 2011 / Buxtehude
Errichtung von 11 Mehrfamilienhäusern entlang des Esteverlaufs. Die Häuser wurden als KfW-Effizienzhaus 70 (EnEV 2009) gebaut. Unterhalb des Komplexes befindet sich eine durchgehende Tiefgarage, welche ein eigenes Blockheizkraftwerk besitzt.

2. Bauabschnitt – Baujahr 2014 / Buxtehude
Neubau einer exklusiven Eigentumswohnanlage. 2 Mehrfamilienhäuser mit 12 Wohneinheiten als KfW-Effizienzhaus 70 (EnEV 2009).

Pamirstraße - Buxtehude

Waschanlage mit Servicebereich

Entwurf einer Waschanlage mit Staubsaugerplätzen für 20 Fahrzeuge. Ein besonderes Highlight bietet der integrierte Servicebereich. Hier soll dem Kunden die Wartezeit des Waschganges mit einem Kaffee und einem Stück Kuchen verkürzt werden.
Waschanlage mit Servicebereich

Bebauung des Eckhofplatzes

Hier entstehen 3 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 99 Wohnungen. Das Gesamtobjekt wird durch die WK- Hamburg öffentlich gefördert.

Bebauung des Eckhofplatzes